Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

Neue Sanitätsstation im Einsatz

Die Kreisbereitschaft und der BRK Kreisverband Bamberg haben eine neue Sanitätsstation angeschafft. Wir wollen ihnen die neue Station hier in Bildern kurz vorstellen:

 

Patientenraum

Der Parientenraum ist von drei Seiten zugänglich: Über die Seitentür, über den Durchgang vom Wachraum oder über die Heckrampe. Die Rampe wird in einem passenden Fach unter der Station mitgeführt und zum Dienst am Heck eingehängt. Über die Rampe besteht auch die Möglichkeit, einen Patienten mit einer Fahrtrage in die Station hinein oder heraus zu transportieren. Um die Behandlung optimal zu gestalten, wurde…

Weiterlesen

BRK-Hausnotruf mit neuem Dienstfahrzeug

Rotary Club Bamberg - Domreiter unterstützt den BRK-Hausnotruf

 

Der BRK-Kreisverband Bamberg freut sich über eine Spende von 3500,- ? vom Rotary Club Bamberg - Domreiter zur Anschaffung eines neuen Fahrzeuges für den Hausnotrufdienst. Vorne im Bild Dieter Löffler, Mitarbeiter des BRK-Hausnotrufs, im Hintergrund bei der Scheckübergabe des Rotary Clubs  v.l. Heinz-Wilhelm Hillmann, Michael Ruthrof (BRK), Hans-Peter Beck, Klaus Otto (BRK), Dr. Karl Weingärtner und Dr. Wolf Schmidt. Der BRK-Hausnotrufdienst betreut hilfsbedürftige Personen in der Stadt und dem Landkreis Bamberg rund um die Uhr…

Weiterlesen

Ambulante Pflege mit Traumnote 1

Wir gratulieren unserem Team der Ambulanten Pflege im BRK-Kreisverband Bamberg zur Traumnote 1 bei der Prüfung durch den MDK.

Weiterlesen

Großer Ansturm bei Flohmarkt des BRK

Der diesjährige Frühjahrsflohmarkt war wieder ein großer Erfolg. Bei durchwachsenem Aprilwetter kamen auch diesmal wieder sehr viele Besucher, durchstöberten die Zelte nach Büchern, Spielsachen, Kleidung, Geschirr und vielen nützlichen Sachen. Das große Kuchenbuffet fand sehr großen Zuspruch. Dank der zahlreichen und tatkräftigen Unterstützung vieler ehrenamtlicher Helfer können mit den Einnahmen wieder die sozialen Projekte des BRK Kreisverbandes Bamberg unterstützt werden.

Weiterlesen

Personeller Wechsel in der BRK-Kreisgeschäftsstelle Bamberg

Am 10.11.2011 wurden 2 langjährige Mitarbeiterinnen in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

 

Christa Nagengast war seit 1981 als Leiterin der sozialen Arbeit und Kunigunda Laufer seit 1974 im Sekretariat der Geschäftsführung tätig.

 

Als Nachfolger wirken jetzt Michael Ruthrof als Abteilungsleiter der Sozialarbeit und Anton Schell als Assistent der Geschäftsführung.

Weiterlesen

Freiwilligendienste beim BRK Kreisverband Bamberg

 

<span style="font-family: Arial;">Das Rote Kreuz ist der größte Träger für Freiwilligendienste in Deutschland. Es bietet eine Vielzahl an Einsatzstellen, die je nach Begabung und Interesse unterschiedliche Chancen der persönlichen und beruflichenEntwicklung eröffnen.  </span>

 

<span style="font-family: Arial;">Dabei steht das Rote Kreuz allen Interessierten von Anfang an mit Rat und Tat zur Seite. Es hilft, eine optimale Stelle zu finden. Sie bereiten ausführlich auf den Einsatz vor, führen Freiwillige verantwortungsvoll in die Tätigkeit ein und geben bei der Verarbeitung der Erlebnisse und Erfahrungen Hilfestellung. In seinen Seminaren hat jeder die…</span> Weiterlesen

Rotes Kreuz setzt noch mehr auf Qualität

<span style="FONT-WEIGHT: bold">Erfolgreiche Zertifizierung des Qualitätsmanagements im BRK-Kreisverband Bamberg nach ISO 9001:2008</span>

Am Samstag den 19. September wurde dem Bayerischen Roten Kreuz, Kreisverband Bamberg offiziell die Urkunde für die erfolgreiche Zertifizierung des Qualitätsmanagements nach ISO 9001:2008 überreicht. In der BRK-Rettungszentrale Bamberg nahm die Vorsitzende des Kreisverbandes, Evalies Meier die Urkunde vom Repräsentanten der Deutschen Gesellschaft zur Zertifizierung von Qualitätsmanagement Systemen, Edgar Hoffmann, entgegen.

"Es soll eine Hilfestellung sein, qualitativ noch hochwertigere…

Weiterlesen

Helfer gesucht!

Sie können helfen mit Ihrem ehrenamtlichen Engagement im Bereich des Blutspendewesens.

 

Wir suchen engagierte ehrenamtliche Helfer und Helferinnen für die Mithilfe bei den Blutspendeterminen in unserem Zuständigkeitsbereich in Stadt und Landkreis Bamberg.

 

Im BRK-Kreisverband Bamberg werden jährlich ca. 100 unentgeltliche freiwillige Blutspendetermine an 19 verschiedenen Terminorten durchgeführt - Bamberg, Baunach, Bischberg, Burgebrach, Burgwindheim, Buttenheim, Frensdorf, Hallstadt, Heiligenstadt, Hirschaid, Königsfeld, Oberhaid, Pommersfelden, Priesendorf, Schesslitz, Schlüsselfeld,…

Weiterlesen

Bereitschaft Bamberg 3

<span style="font-size: 18px; line-height: normal;"><span style="font-weight: bold;">25 Jahre Hilfe für Mitmenschen</span></span>
<span style="font-style: italic;">Die <acronym title="Bayerisches Rotes Kreuz">BRK</acronym> Bereitschaft Bamberg III / Hallstadt feiert ihren 25 Geburtstag</span>
Bamberg (mb) - In einer feierlichen Stunde beging die Bereitschaft Bamberg 3 / Hallstadt des Bayerischen Roten Kreuzes (<acronym title="Bayerisches Rotes Kreuz">BRK</acronym>) ihr 25. Gründungsjubiläum.
Neben der Schirmherrin MdL Melanie Huml, reihte sich auch der Landrat und Bezirkstagspräsident Dr. Günther Denzler und andere Vertreter der kommunalen Politik in die Schar der Gratulanten. Herr Pfarrer Kalb aus Nürnberg erbat für…

Weiterlesen

Neue Vorstandschaft im BRK Bamberg

<span style="font-size: 13.5pt; font-family: Arial;">Franz Goetz wurde zum Ehrenvorsitzenden des Roten Kreuzes Bamberg ernannt</span><span style="font-size: 11pt; font-family: Arial;">
</span><span style="font-size: 11.5pt; font-family: Arial;">Bamberg (mb) - 129 Mitglieder des Bayerischen Roten Kreuzes (<acronym><span style="font-family: Arial;">BRK</span></acronym>) trafen sich am Samstag zur Neuwahl der Vorstandschaft in der Rettungszentrale am Paradiesweg.
"Überall trifft man jene überzeugten Mitarbeiter an der Seite unserer Hauptamtlichen im Roten Kreuz", eröffnete Kreisgeschäftsführer Klaus Otto seinen Geschäftsbericht für die Jahre 2005 bis 2008. Schließlich haben die rund 1800 aktiven Kräfte im Berichtszeitraum 797.635 freiwillige Dienststunden absolviert und dabei fast 7.000…

Weiterlesen